Online-Inkasso
Unser Online-Inkasso-Service verhilft Ihnen zu Ihrem Geld

Mit Hilfe unseres professionellen Anwaltsinkassos für ambulante Pflegedienste und stationäre Pflegeinrichtungen verschaffen wir Ihnen Liquidität.

Was tun wir für Sie?

Wir stellen Ihnen mit unserem Online - Inkasso eine einfache Möglichkeit zur Verfügung, uns Ihren Inkassoauftrag elektronisch zu übermitteln. Sie geben alle benötigten Inkassodaten online ein. Diese werden uns verschlüsselt übermittelt. Wir prüfen, ob sie vollständig sind und ob Ihre Anfrage die Voraussetzungen für die Mandatsübernahme erfüllt. Ggfls. rufen wir Sie zur Klärung von Fragen an.

Übernehmen wir Ihren Auftrag, so erhalten Sie von uns per eMail eine Bestätigung. Bitte senden Sie uns dann per Post oder Fax eine vorbereitete Vollmacht zu.

Dann fordern wir Ihren Schuldner zur Zahlung auf und leiten alle erforderlichen Schritte ein, um Ihnen zu Ihrem Geld zu verhelfen. Notfalls leiten wir für Sie das gerichtliche Mahnverfahren ein und führen das gerichtliche Verfahren durch. Liegt ein Titel vor, so übernehmen wir die Vollstreckung.

Was kostet es?

Befindet sich Ihr Schuldner in Verzug, so sind die entstehenden Rechtsanwaltsgebühren, Gerichtskosten und sonstige Auslagen etc.pp. vom Schuldner zu zahlen. Im Erfolgsfall kostet Sie unsere Arbeit also nichts.

Zahlt Ihr Schuldner diese Kosten nicht, so erheben wir von Ihnen für unsere vorgerichtliche Tätigkeit und unsere Tätigkeit im gerichtlichen Mahnverfahren nur eine Pauschale sowie etwaige von uns für Sie verauslagten Kosten, die Ihnen auch ohne unsere Beauftragung sowieso entstanden wären.

Näheres regeln die Mandatsbedingungen, die allen Aufträgen zugrundeliegen.

Kommt es zum gerichtlichen Klageverfahren, so gelten die Bestimmungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Rechtsanwalt Dr. Lutz H. Michel
Broichstraße 2
D – 52393 Hürtgenwald

Fon + 49 (0) 2429 – 90 363 30
Fax + 49 (0) 2429 – 90 363 33
E-Mail info@carecasso.com